Suche: los
English

 <  Februar 2016  >

 ________.________  _______ : ________ ________ . ________ ________  .  ________ ________ . ________ ________ : ________  ________.________

 

|  Winter   |  Der Ton  |  Efeu   |  Kulturelle Landpartie  |  Ferienhaus  |

 

Liebe Freunde von [Eigen] Art,

ja, es gibt mich noch! Manche haben meinen Newsletter schon vermisst (welch Ehre!). Es gab einfach keine Nachrichten im Januar, ausser

wenig Schneefall. Der Winter ist hoffentlich noch nicht vorbei. Ich liebe den Schnee so sehr. Wenn's doch bei +10° schneien könnte ... Bei

Minusgraden ist es in meiner Werkstatt nur auf dem Gasofen auszuhalten. Jetzt brauche ich überhaupt nicht zu heizen und es entstehen vor

allem beleuchtete Arbeiten, weil es noch so früh dunkel wird.

 

Aber es bahnt sich was Neues an! Der Ton hält Einzug! Vögel werdenEFEU zwitschern,

Hummeln werden von links nach rechts brummen, Möwen werden kreischen und

ab und zu wird auch mal eine Dampflok durchs Bild fahren. Eine der ersten Ideen

ist ein Bild, gedruckt auf weichem Stoff, nicht auf Leinwand, mit einer 1/2-stün-

digen (auswechselbaren) Meditationsmusik. Das Licht wird zur passenden Stim-

mung abdimmbar sein. Und das ist erst der Anfang ...

 

Rechts können Sie übrigens das wachsende Efeu bewundern. Und das Bild ist auch

schon ein paar Wochen her. Es wächst langsam, aber stetig. Ich halte Sie auf dem

Laufenden und im Mai können Sie es bei der Kulturellen Landpartie live bewundern.

 

Die Kulturelle Landpartie wird wie immer zwischen Himmelfahrt und Pfingstmontag,

in diesem Jahr vom 5. Mai bis zum 16. Mai, stattfinden. Ab Ostern können Sie den

Reisebegleiter im Büro bestellen. Er ist schon wieder um 20 Seiten auf 350 bewach-

sen. Meine Hauptsorge bin ich schon los: den Kaffee- & Kuchenservice übernimmt meine gute Managerin & Marketingexpertin aus Soltau.

Die Original "Kalte Schnauze" wird vom Guzy-Clan in 6-facher Ausführung produziert, die Früchtekuchen von Künstler selbst.

 

Wenn Sie vorhaben während der KLP hier im Wendland zu übernachten, habe

ich eine gute Nachricht. Das Wendland ist bis auf den letzten Strohballen aus-

gebucht für diese Zeit, aber eine Freundin hat ein klitzekleines  (9 qm) Ferien-

haus. Ideal für eine Person, mitten im Garten, super ruhig, in Meußließen. Wenn

Sie mehr darüber wissen wollen, kontaktieren Sie doch bitte Frau Barbara Bruch

unter der Emailadresse: kontraste-lg@gmx.de oder der Telefonnummer 05844-

3539989.

 

Gestern habe ich mit den Nachbarn 5 Jahre Wendland gefeiert. Solange lebe

ich jetzt hier im Wald. Heute gehe ich Schneeglöckchen jagen, um meinen

"Teppich" zu vervollständigen. Um den zu erleben müssen Sie natürlich vor

dem Mai vorbeikommen ;-)

 

Machen Sie es gut.

Liebe Grüße aus dem Wendland.

 

Ihr Bildkompositeur & Illusionist

Th. W. Richter 

 

 

ps: Die Felder haben immer noch Verschnaufpause. Die Bauern machen das Holz klein, verkaufen es und gehen auch mal spazieren.