Suche: los
English

 <  Dezember 2014  >

 ________.________  _______ : ________ ________ . ________ ________  .  ________ ________ . ________ ________ : ________  ________.________

 

|  Last Call Pronstorf   |  Neue Wege  |  Ihre Vorschläge  |  Wasserturm  |

 

 

Liebe Freunde von EigenArt,

Pronstorf ist ein winziges Dorf zwischen Lübeck und Bad Segeberg mit hügeligen Feldern, einem großen See und einem schlossartigen Guts-

hof. Aufwendig weihnachtlich dekoriert mit einem recht hochwertigen Angebot verschiedenster Produkte, viel Essbarem und dem "üblichen

Weihnachtskram". Meine Bilder scheinen hier noch mehr fehl am Platz zu sein als auf den Kunsthandwerkermärkten. Ich werde noch zwei

Wochenenden (5.-7.12. und 12.-14.12.) hier ausstellen und mich dann langsam aus der Marktszene verabschieden. Kommen Sie vorbei:

Jetzt oder Nie!

  

PronstorfIch habe nämlich jetzt MO. Im neu gegründeten

"Managing Office" sitzt eine junge, leidenschaft-

lich kreative Frau, die in den Weiten des Internets

zu Hause ist, kontaktfreudig, kunstbegeistert und

verführerisch. Wir werden neue Wege gehen:

Nicht mehr auf die passenden Kunden warten,

sondern auf die passenden Kunden zugehen!

Sie wird die Front Frau und die Back Frau, die mir

den Rücken frei hält, so dass ich mich auf meine

Stärke, das Erschaffen neuer Werke, voll konzen-

trieren kann.

 

Sie könnten uns helfen!

Wenn Sie irgendeine Idee haben, wo meine Werke

reinpassen würden, sei es ein Hotel, ein Restaurant,

eine Bar, ein Café, ein Bürohaus oder eine Arzt-

praxis, schicken Sie doch bitte eine kurze Nachricht

an: mo@fotoshop-eigenart.de  MO kümmert sich

um alles weitere und ich schaffe Passendes.

Natürlich werde ich mein "Heimspiel", die Kulturelle Landpartie im Wendland weiter mit Freude für Sie gestalten und auch auf speziellen Aus-

stellungen wie der AURAKURE in der Tiefgarage in Bergedorf erscheinen. Sie können auch weiterhin jeder Zeit die Galerie EigenArt bei mir zu

Hause besuchen oder sich über meine Website ein Werk aussuchen. Ich halte Sie auf jeden Fall auf dem Laufenden!

 

"Überwintern" wird der Fotoshop-EigenArt in einem Wasserturm. Sander Dickkopp ist ein Restaurant mitten im Wald in Hamburg-Lohbrügge

(Richard-Linde-Weg 21F). Um die 15 Werke werde ich dort auf zwei Etagen bis März 2015 ausstellen. Kleine im Treppenaufgang, große und

beleuchtete oben und unten. Schauen Sie mal rein nach einem winterlichen Spaziergang in der Gegend.

 

Das war's mal wieder.

Das letzte Mal in diesem Jahr.

Machen Sie es gut.

Erholen Sie sich zwischen den Jahren.

Wer weiß wo und wann wir uns wiedersehen?!

 

Herzliche Grüße aus dem frostigen Wendland.

 

Ihr unermüdlicher Bildermacher & Illusionist

Th. W. Richter